Электронные книги

Жанры
Реклама
Последние комментарии
От партнёров
Облако тегов

Военная историяUber Europa, Asien und dem Pazifik US-Jager P-38 «Lighting»

Uber Europa, Asien und dem Pazifik US-Jager P-38 «Lighting»
Uber Europa, Asien und dem Pazifik US-Jager P-38 «Lighting» (Waffen-Arsenal 38)
By Horst Scheibert

Publisher: Podzun-Pallas-Verlag 1977 52 Pages
ISBN: 3790900648
PDF 17 MB

Im Jahre 1926 brachte das eben erst entstandene, unter der Leitung von Malcolm und Allen Lockheed sowie John Northrop stehende Lockheed Flugzeugwerk ihr erstes Hochleistungsflug-zeug die Vega - aul den Markt. Andere Flugzeuge, wie die Sinus, Altair und Orion folgten bald. Bis zur Weltwirtschaftskrise im Jahre 1929 standen die Omge gut fvr das junge Unternehmen, danach waren die Ausblicke weniger gunstig 1932 sah es so aus, als ob das Unternehmen - wie viele andere - den Bankrott anmelden muBte. Aber soweit sollte es nicht kommen. Robert Gross, Carl Squier und Lloyd Steerman glaubten an eine Zukunft des Unternehmens und wandten sich an das US-Bezirksgericht in Los Angeles, um Lockheed für die günstige Summe von 40.000 Dollar zu kaufen.
Die erste neue Entwicklung, die von dem wiedererstandenen Unternehmen herausgebracht wurde, ww die zweimotorige Electra. März 1933 wurde ein Modell dieses Flugzeuges zu Windkanal­versuchen an die Universität von Michigan gebracht Einer für die Tests verantwortlichen Man­ner war Clarence L. "Kelly" Johnson. Das Management von Lockheed war von ihm so beem druckt, daß er unter Vertrag genommen wurde, uas stellte sich als weiser EntschluB heraus, denn vier Jahre spater entsprang seinem schöpferischen Gehirn die P 38.



Нажмите для скачивания P-38.Lightning.rar!P-38.Lightning.rar
Размер: 17.27 Mb(cкачиваний: 0)



Похожие книги

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии к данной публикации.


  • Valid XHTML 1.0 Transitional