Электронные книги

Жанры
Реклама
Последние комментарии
От партнёров
Облако тегов

Военная историяDeutsche Nahaufklärer 1930-1945

Deutsche Nahaufklärer 1930-1945
Deutsche Nahaufklärer 1930-1945 (Waffen-Arsenal 115)
By Manfred Griehl

Publisher: Podzun-Pallas 1989 52 Pages
ISBN: 3790903582
PDF 10 MB

Die eigene Luftaufklärung hatte von je her die Aufgabe, der Führung präzise Angaben über das Gelände, den Aufmarsch sowie Kräftever­teilung des Gegners zu liefern. Darüber hinaus sollte das unmittelbare feind­liche Hinterland aufgeklärt und überwacht werden, um frühzeitig Daten über vormar­schierende oder zurückgehende Truppen zu erhalten.
Anfänglich wurde die operative Aufklärung den Heeresgruppen und Armeen zugewiesen. Schließlich ging die Oberste Führung dazu über, auch den Panzerverbänden je zwölf Fernaufklärer beizugeben. Für die operative und taktische Aufklärungsarbeit auf dem Ge­fechtsfeld erhielten die Korps und Panzer­divisionen jeweils drei Verbindungsflugzeuge und eine aus zwölf Heeresaufklärern bestehen­de H-Staffel.
Anfang des Krieges trugen die "Heeresauf­klärer" (hier fanden sich gleichzeitig Fern-und Nahaufklärer) zweistellige Ziffern. Bei­spielsweise bedeutete die Bezeichnung Aufklä­rungsgruppe 21: Zweite Aufklärungsgruppe (H) im Bereich der Luftflotte (Lfl.) 1. Die den deutschen Panzerdivisionen unterstellten Hee­resaufklärer-Staffeln trugen zusätzlich die Be­zeichnung "Pz".



Нажмите для скачивания Deutsche.Nahaufklarer.1930-1945.rar!Deutsche.Nahaufklarer.1930-1945.rar
Размер: 10.22 Mb(cкачиваний: 0)



Похожие книги

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии к данной публикации.


  • Valid XHTML 1.0 Transitional