Электронные книги

Жанры
Реклама
Последние комментарии
От партнёров
Облако тегов

Военная историяBetrachtungen über die Entwicklungsmöglichkeiten eines Langstreckenbombers. Teil 1

Betrachtungen über die Entwicklungsmöglichkeiten eines Langstreckenbombers.  Teil 1
Название: Betrachtungen über die Entwicklungsmöglichkeiten eines Langstreckenbombers. Teil 1
Издательство: Focke Wulf Flugzeugbau GmbH
Страниц: 36
Формат: PDF в RAR
Размер: 32,8 Мб
Качество: Хорошее
Год: 1936
Язык: Немецкий
Для сайта: eKnigi.org

Рассмотрение и сооброжения о возможностях развития проэкта бомбардировщика дальнего действия.

Die deutsche Luftwaffe entwickelte in den Jahren ab 1935 das militärische Konzept der verbundenen Waffen. Dies bedeutet, dass Heer und Luftwaffe durch am Boden mit den Heereseinheiten fahrenden Luftwaffenverbindungs-Führungsoffizieren eng verbunden sind. Diese Konzept setzt eine exakte Planung der Bekämpfung militärischer Ziele voraus. Aus diesem Grund ließ die militärische Führung nur zweimotorige taktische Bomber, z. B. die Ju 88 bauen. Von 1940 bis 1941 griffen deutsche Bomber zur Vorbereitung einer Invasion in der sogenannten Luftschlacht um England die südlichen Teile des Vereinigten Königreichs an. Letztendlich führten jedoch vor allem die begrenzte Reichweite der
Begleitjäger und die hohen Bomberverluste dazu, dass die Angriffe 1941 weitgehend eingestellt wurden.

скачать

Нажмите для скачивания Focke_Wulf_Bomber_Projekt_Teil_1.rar!ocke_Wulf_Bomber_Projekt_Teil_1.rar
Размер: 32.88 Mb(cкачиваний: 0)



Похожие книги

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии к данной публикации.


  • Valid XHTML 1.0 Transitional