Электронные книги

Жанры
Реклама
Последние комментарии
От партнёров
Облако тегов

КультураDie byzantinischen Mosaikikonen

Die byzantinischen Mosaikikonen
Название: Die byzantinischen Mosaikikonen
Автор: Otto Demus
Издательство: Akademie der Wissenschaften
Год: 1991
Страниц: 98
ISBN: 3700119194
Формат: PDF
Размер: 62.4 MB
Язык Немецкий
Dieses Projekt zählt zu jenen, die die Kommission für Byzantinistik von der ehemaligen Kommission für frühchristliche und ostkirchliche Kunst übernahm. Es wurde vor allem von Prof. Dr. Otto Demus gefördert, der in diesen ersten Band die 13 großformatigen Ikonen bereits 1991 publizierte. Mosaikikonen sind Bildtafeln, zumeist aus weichem Lindenholz, aus denen ein flacher Rahmen herausgeschnitzt ist; eine dünne Wachs- und Harzschicht nimmt die oft sehr kleinen Mosaiksteinchen auf. Während die großformatigen Mosaiken aus den Monumentalmosaiken abzuleiten sind, sind die kleinformatigen eher den gemalten Ikonen zuzuordnen. Die Tesserae bestehen aus Natursteinen oder Glas, für rot wurde auch Terracotta verwendet.

Нажмите для скачивания ava.zip!ava.zip
Размер: 62.49 Mb(cкачиваний: 0)



Похожие книги

Информация

Посетители, находящиеся в группе Гости, не могут оставлять комментарии к данной публикации.


  • Valid XHTML 1.0 Transitional